Praxisinfos

LABORDIAGNOSTIK

Nach einer Helicobacter pylori Therapie ist die Überprüfung des Therapieerfogs mit einen 13C-Atemtest wichtig. Auch Laktose- und Fruktose- Intoleranzen sind einfach zu diagnostizieren und helfen Patienten Klarheit über Ihre Ernährung zu bekommen. Jahrelanger Verzicht kann so vermieden werden.

PROKTOLOGIE

Wir kümmern uns auch um vermeindlich nebensächliche Probleme, wie z.B. Miss- empfindungen in der Analzone. Jeder, der einmal Beschwerden mit Hämorrhoiden & Co hatte weiß, wovon wir sprechen. Gerade in der Proktologie ist Hämorrhoide nicht gleich Hämorrhoide und eine sorgfältige Diagnostik unerlässlich.

CED THERAPIE

Die leitliniengerechte Behandlung von Patienten mit chronisch entzündlichen Darmerkrankungen (CED) ist uns ein sehr wichtiges Anliegen. Hierbei nutzen wir alle uns zur Verfügung stehenden Therapieoptionen, um CED Patienten ein normales Leben ohne Einschränkungen im Alltag zu ermöglichen.